Revision von Krahnbahnfahrwerken


Ein Verladekranbetreiber meldete unserem Kunden Eurodrives Probleme mit den Getrieben der Krahnfahrwerke. Die Keilbahnnuten waren durch die jahrelange hohe Beanspruchung ausgeschlagen. Man entschied sich, künftig die Fahrwerke über eine Keilwellenverbindung mit den Getrieben zu koppeln. Für die neuen Getriebe waren jedoch die Wellenstummel zu kurz. Ein Ersatz der Antriebswellen mit neuen, längeren Ersatzteilen wurde von Anfang an ausgeschlossen. Unser Auftrag war die Lösungsfindung für die Verlängerung der bestehenden Antriebswellen. Verschiedene Lösungsansätze wurden eruiert und mit Fertigern diskutiert. Schlussendlich wurde eine Konstruktion gefunden, die den hohen Belastungen standhalten, einen vertretbaren Fertigungsaufwand ermöglichen und mit möglichst wenig zusätzlichen Teilen auskommen würde.

Neubau Werkstattgebäude


Ein kleines Metallbauunternehmen gelangte mit dem Wunsch an uns, eine Machbarkeitsstudie für einen Neu- oder Umbau des bestehenden Werkstattgebäudes durchzuführen. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden wurden die Anforderungen an die Produktion und die Wünsche des Kunden in verschiedene Vorschläge umgesetzt. Der Kunde erhielt als Abschluss des Projekts Übersichtsskizzen des favorisierten Vorschlags sowie ein Angebot für den Neubau inklusive Einbauten.

 

Sekundärmetallurgische Anlage


 

Beck Engineering GmbH ist Ihr Partner im Anlagenbau. Während mehr als einem Jahr unterstützten wir unseren Kunden bei der Konzipierung und der technischen Projektabwicklung von komplexen metallurgischen Anlagen. Von der Erarbeitung der PID über die Konzeption, den Entwurf, die Detaillierung und Beschaffung von Bauteilen und Baugruppen konnten wir im Basis- und Detailengineering unser Know-how zur Verfügung stellen.

Wellrohrdichtungen für Solarpaneelen


Solarpaneelen zur Warmwasseraufbereitung werden mit hohen Temperaturen betrieben. Zur Wärmeübertragung werden unterschiedliche Fluide wie Luft, Wasser, Wasser-Glykolgemische oder synthetische Öle eingesetzt. Wellrohrverbindungen aus Edelstahl sollen die leckfreie Verbindung zwischen Wärmetauscher und Solarpaneelen gewährleisten. Dabei sind vor allem die Verbindungen zwischen Wellrohr und Solarpaneele bzw. Wärmetauscher als mögliche Leckagestellen absolut dicht zu gestalten. Wir durften für einen Kunden die Machbarkeitsstudie für eine Hochtemperatur-Wellrohrverbindung durchführen. Dabei wurde uns vom Kunden das Dichtungmaterial vorgegeben. Unsere Arbeit bestand darin, in mehreren iterativen Entwicklungsschritten eine möglichst optimale Verschlussgeometrie zu entwickeln.

Zugänglichkeit in Recyclingstelle verbessern


Dieses Beispiel soll zeigen, dass wir für Sie auch gerne Lösungen für "kleine Probleme" suchen. Eine Gemeinde wollte die Zugänglichkeit zu den Recyclingcontainern verbessern. Vor allem für kleine Personen oder Kinder war es praktisch unmöglich Glas oder Dosen zu recyklieren weil die Container auf Rollwagen standen. Beck Engineering GmbH ermöglichte durch eine einfache und dauerhafte Konstruktion den Zugang zu den Containern auch für Kinder und kleine Personen.